Sitemap Kontakt Impressum

Polklore - Polnische Folklore im Stuttgarter Stadtraum

Ein Projekt von Kaja Pawełek

Gastinstitution: Stabsabteilung für europäische und internationale Angelegenheiten, Stuttgart

Oktober 2005, Stuttgart (Deutschland)

Junge, aber bereits in der Kunstszene Polens etablierte Künstler präsentierten im öffentlichen Raum Stuttgarts die Ergebnisse ihrer Auseinandersetzung mit dem Thema "polnische Folklore". Die Künstler arbeiteten mit verschiedenen Formaten und Gattungen wie Plakataktionen, Klanginstallation, Konzert, Performance.

Die Kunstwerke wurden ortspezifisch an den städtischen Kontext der Landeshauptstadt angepasst oder ganz neu entworfen. Mit ihren Aktionen verfolgten die Künstler das Ziel, mit dem Stuttgarter Publikum möglichst direkt in Kontakt zu treten. "Polklore" machte aktuelle Positionen und kulturelle Aktivitäten aus Polen sichtbar und lud die Einwohner von Stuttgart zu einem Dialog ein.

Partner und Förderer: A:mok, Aktion mittel- und osteuropäische Kunst e.V. Berlin, Kulturministerium der Republik Polen

Sponsor: ILG Außenwerbung GmbH